Donnerstag, Mai 21 2015

Es geht um das PHPBB-Board auf Wpzweinull.ch

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! In diesem Beitrag möchte ich euch auf mein PHPBB-Forum aufmerksam machen.

Über PHPBB stolperte ich noch 2013, setzte dabei ein kleines Projekt auf, gab aber nach einigen Wochen wieder auf. Ich weiss nicht mehr, woran es gelegen hat. Wahrscheinlich wollte ich, dass man sich im Forum anmelden kann, aber es gab nur einen Haufen von Fake-Anmeldungen und einige Zeit besuchte ich das Forum nicht mehr, sodass es mehrere Hunderte Neuanmeldungen gab, die Fakes waren. Dabei habe ich für eine lange Zeit Lust am PHPBB verloren und diese Lust fand ich erneut erst dieses Jahr vor kurzem wieder.

Ich habe erfahren, dass man diese Forumsoftware doch ganz gut einsetzen kann, vorausgesetzt, man trifft einige Vorkehrungen, die zum Schutz gegen Spam dienen. In meinen Foren, die neulich entstanden sind, kann man sich nicht anmelden, denn dafür habe ich Foren wie hier, hier und hier. Alle andere Forenprojekte sind intern und nur zum Lesen da.

Das PHPBB Forum auf Wpzweinull.ch konnte ich recht einfach installieren und probierte aber doch schon stundenlang dies und jenes aus. Das kommt aber auch nur davon, dass ich dabei keine Routine hatte, die ich neulich mit einer weiteren PHPBB-Installation haben konnte. Da ging alles schon viel besser und flüsssiger.

Im Forum auf Wpzweinull.ch habe ich etliche Mods im Einsatz. Das sind solche Mods wie die AutoMod, Lexikon-Mod, User Blog Mod und die Directory als eine Modifikation für PHPBB 3.0.13. Ebenso habe ich suchmaschinen-freundliche URLs, die ich immer wieder gerne bei einem beliebigen Projekt mitnehmen möchte. So auch hier im PHPBB-Board. Die Themen im Board sind Blogging und OpenSource Projekte. Im User Blog, welches sich leicht installieren liess, poste ich ebenso die Themen aus dem Forum und wenn ich etwas zu solchen Themen parat habe.

Das User Blog finde ich besonders toll, denn es mir eine Möglichkeit bietet, im Board so richtig zu bloggen, alle Inhalte sind kommentierbar. Man kann es so einstellen und warum sollte ich das verhindern, wenn man doch Feedback geben kann. Das ist nur in meinem Sinne und wird ermöglicht. Ich weiss aber jetzt schon, dass es zu den Kommentaren nicht bald kommen wird, da das Forum gerade est vor kurzem entstanden war und man noch auch kein Suchmaschinen-Traffic im Board verzeichnen kann. Das ergibt sich schon noch mit den nächsten Monaten, gar Jahren :).

Ich zeige hier das Board im Frontend:

phpbb-forum-frontend.jpg

So sieht es dann mal aus und wenn ihr aus dem Frontend zu den Blogs wechselt, seht ihr wie mein user Blog so ausschaut. Man kann bei dem User Blog zwei Themes aktivieren und eines muss man wählen oder belässt es beim Forum-Standard, einer blauen Farbe wie auf dem Screenshot oben. Ich habe das Theme Blogger Clone im Einsatz und gleich nach dem Themewechsel kann es zu einer Fehlermeldung im Backend kommen. Doch sie war gleich wieder weg, wobei ich dachte, oh je, was nun schon wieder. Zum Glück wurde ich dann von weiteren Fehlern verschont und hatte ein neues Design im User Blog.

Im User Blog kann ich auch ab und an etwas posten und mein Wissen preisgeben. Meistens handelt es sich von meinen CMS-Blogger-Erfahrungen, die ich gerne mache und auch zukünftig machen werde. Es ist je nachdem, was ich noch alles für CMS im Internet entdecken kann. Da gibt es ja noch etliche, die man installieren kann. Da muss ich schauen, was sich anbietet.

So wie ich es nachvollzogen habe, kann jeder Nutzer des Forums ein User Blog haben und alles fliesst dann unter Blogs zusammen, wo man auch die Kategorien hat, die man vorher als Forum-Admin im Backend erstellen kann. So ist es sehr gut für die Nutzer und deren Blogartikel kommen zentral unter Blogs zur Geltung. Das finde ich sehr gut und werde es bei mir als eine Person nutzen.

Nun wisst ihr etwas über mein PHPBB-Forum und das User Blog. Vielleicht blogge ich hier heute noch, muss ich noch sehen, ob eine Artikelidee vorhanden wäre.

by Alexander Liebrecht

 

Dienstag, Mai 19 2015

Zeit für einen Rückblick meiner Blogger-Aktivitäten vom 19.05.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Einen ganzen Monat habe ich hier pausiert, alles, weil ich woanders und mit vielen neuen Projekten zu tun hatte. Das wird gleich geändert, indem ich versuche, hier heute etwas zu bloggen und gleich zurückzublicken, auf meine letzten Blogger-Aktivitäten,

Weiterlesen

Mittwoch, April 15 2015

Meine News vom 15.04.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Nun möchte ich wieder etwas über meine Blogger-Aktivitäten berichten. Ich war in den letzten Tagen auf etlichen Blogs und in etlichen Foren aktiv und habe Neues erzeugt. Dann kann ich gleich mit meinem Hauptblog Internetblogger.de beginnen. Auf

Weiterlesen

Samstag, April 11 2015

Meine News vom 11.04.2015

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Ich möchte wieder eine News verbloggen, indem ich euch über das Geschehen auf meinen Projekten informiere. Beginne ich mal mit dem neuen WBB-Blog. Auf dem WBB-Blog Das ist ein Community-Blog meines Fitness-Forums gewesen und weil ich im Forum bereits

Weiterlesen

Donnerstag, April 9 2015

Meine News vom 09.04.2015 und viel mehr

Share

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Nach 9 Tagen Pause ist die Zeit wieder gekommen, um hier eine neue News zu posten und inzwischen war bei mir eine Menge geschehen, sodass ich es dokumentieren und zu Blog bringen möchte. Ich beginne mal mit dem neuen Doorgets-Blog. Auf dem DoorGets-Blog

Weiterlesen

- Seite 1 von 20

Haut de page